Castle 072 Der blaue Schmetterling - The Blue Butterfly

Ja, der blaue Schmetterling, ein gar seltenes Flattertier, und hie ist es sowohl das Sinnbild des fast grenzenlosen Reichtumes als auch der Unerreichbarkeit des Glückes, das doch in greifbarer Nähe liegt. Die Folge beginnt irgendwie mit einem seltsamen Rücklick ins New York der späten 1940er Jahre, nämlich geht es offenbar um Begebenheiten im Pennybaker Club in New York, wo aber alle unsere bekannten Gesichter auftauchen, also Castle, Beckett, Lanie, Esposito Alexis und Ryan und so weiter. Aber was machen sie da nur?

Castle 071 Ein Haufen Kläffer - An Embarrassment of Bitches

Das englische Wortspiel im Titel geht in der deutschen Übersetzung so ein bisschen verloren, denn es handelt sich im Englischen ja um ein Wortspiel mit "an embarrassment of riches", ,also sozusagen eine Überfülle an guten Dingen, aber natürlich ist hier eine Überfülle an Tieren, also insbesondere Hunden und ganz insbesondere dann wohl weiblichen Hunden, wie sie im Titel ja auch angedeutet werden.

LEGO® Star Wars 75205 Mos Eisley Cantina™

Ja, das ist doch nicht bloß eine Neuauflage der Cantina in Mos Eisley, die im ganzen Filmuniversum des Sternenkrieges beziehungsweise der Sternenkriege weltberühmt geworden sein dürfte, also die kleine Kneipe, die in unmittelbarer Nähe des Mos Eisley Raumhafen liegt.

Castle 070 B für Bürgermeister - Dial M for Mayor

Oh, da muss man aber mit Fug und auch mit Recht zugeben, dass der englische Originaltitel um ein Vielfaches besser ist als der müde deutsche versuch, ihn in irgendeiner Weise abstrakt und von der Struktur her nachzuahmen, denn zumindest gibt es für den englischen titel ein real existierendes Vorbild, dem der Spruch als Parodie nachempfunden ist - es gibt dort nämlich den Titel "Dial M for Murder". Das ist bekanntermaßen ja der Titel eines Thrillers, in dem ein Mann versucht, seine Frau durch einen perfiden Plan ermorden zu lassen, um an ihr Vermögen zu gelangen.

Castle 069 Bis dass der Tod uns scheidet - Till Death Do Us Part

Das ist aber einmal eine Geschichte, da sind die äußeren Ereignisse mit denjenigen des Mordfalles auf eine gewisse Weise stark verwoben, ohne dass die Personen aber untereinander wirklich eine große Verbindung aufweisen würden. Es geht in allen belangen so ein wenig bis ein wenig sehr um die Liebe, die Zweisamkeit, den Flirt und die Distanz - und am Ende auch darum, dass Vertrauen zueinander wichtig ist, außer da, wo Misstrauen grundsätzlich angebracht ist. Klingt das jetzt ein wenig zu mysteriös? Das mag sein, aber es geh auch mysteriös los.

LEGO® Star Wars™ 75200 Ahch-To Island™ Training+

Sie sind alle mit dabei in diesem Set - die Vertretein der neuen Machtgeschichte, Rey (deren Nachname uns im Moment einfach nicht einfallen will, aber wir müssen uns das noch einmal zu Gemüte führen), der in Würde (na ja, mehr oder weniger) ergraute und gealterte, wenn nicht gar vergreiste Luke Skywalker (als Vertreter der alten Machtgeschichte - na ja, mehr oder weniger, denn die alte Machtgeschichte war ja auch nur ein modernerer Abklatsch der ganz alten Machtgeschichte, deren Vertreter so Greise wie Yoda sein dürften, wenn es nicht schon davor eine Geschichte der Macht gegeben hat) und d

Castle 068 In Handschellen - Cuffed

Ja, aber hallo, das geht ja wieder einmal ziemlich fantastisch los, und man denkt sich erst so, "na!", oder so, denn Beckett und Castle scheinen nebeneinander nach irgendeiner gemeinsam verbrachten Nacht aufzuwachen, das heißt, als allererste wacht wohl Beckett auf, rührt sich aber bei dem ebenfalls erwachenden Castle und man will fast schon frohlocken, aber dann kommt ja das Ungeheure: man sieht, dass beide mit Handschellen aneinander

Castle 067 Der Scharfschütze - Kill Shot

In dieser Episode geht es in den ersten Einstellungen sehr zur Sache, fast fragt man sich wieder, ob das unbedingt sein muss, aber vielleicht gehört das ja zum großen Masterplan, die Unterhaltungsschraube etwas stärker angezogen zu halten.

Castle 066 Heartbreak Hotel - Heartbreak Hotel

In der Tat hat man hier wieder die Möglichkeit genutzt, den englischen Titel ganz bei sich zu belassen, wenn man ihn ins Deutsche überträgt. Und ganz zu Recht fühlt man sich bei dem Titel ja an einen der bedeutenderen Entertainer der 1950er und 1960er zu denken, nämlich Elvis Presley. Und was passiert in der Eingangsszene dieser Episode? Nathan Fillion als Richard Castle wird in einer fulminanten Elvis-Verkleidung von zwie ziemlichen Rausschmeißern untergehakt und durch die Gegend getragen.

Wer ist der Cop in Robin Schulz' Musikvideo "Sugar"?

Der ziemlich durchgeknallte Cop im Musikvideo "Sugar (how you get so fly?)" ist kein geringerer als der Komiker Nathan James Barnatt, der hier als schnurrbärtiger "Officer Finkleman" auftritt.

Seiten

lifesteyl RSS abonnieren