LEGO® Speed Champions 76896 Nissan GT-R NISMO

Ohne eine weitreichende Entscheidung, die von unserem Lieblingskunststoffbauklötzchenhersteller im Jahre 2019 gefällt wurde, wäre es wahrscheinlich zu so einem schönen Modell wie dem Nissan GT-R niemals gekommen. Hier herrscht nämlich auf einmal japanische Rennwagenkunst in Reinform.

LEGO® Speed Champions 76897 1985 Audi Sport Quattro S1

Bei diesem Modell, das unser dänischer Lieblingshersteller kleiner Kunststoffsystembausteine hier präsentiert, werden wir ja glatt schwach und nostalgisch. Es ist ein Audi Quattro von 1985. Das ist für viele deutsche Fans des automobilen Rallye-Sports wohl das Rallye-Auto schlechthin, hat der Audi Quattro doch die Welt des Sports mit seinem Allradantrieb revolutioniert.

Babylon 5 - 053 Kriegsrecht / Point of No Return

Jetzt geht es aber für einen Augenblick ziemlich richtig zur Sache, auch wenn man einen Augenblick lang nicht begreift, wie die Zusammenhänge sind. Es kommt nämlich unmittelbar nach dem Ausruf des Kriegsrecht auf der Erde zu massiven Ausschreitungen, nicht nur auf der Erde selber. Zudem übernehmen überall die nazimäßigen Schergen von der Organisation "Nightwatch" das Kommando, und zwar auf Befehl des Ministeriums für irgendwas (was war es denn gleich nochmal?).

LEGO® Creator Expert 10270 Buchhandlung

Hier handelt es sich um eines der allerschönsten Sets, die unser Lieblingskunststoffbausteinehersteller aus dem kleinen Örtchen Billund im Süden Dänemarks überhaupt in der Reihe der modular aufgebauten Häuser auf den Markt gebracht hat. Es ist die Buchhandlung beziehungsweise die Buchhandlung mit Stadthaus (im englischen Titel Bookshop ).

Babylon 5 - 052 Das Netz der Lügen / Messages from Earth

So weit ist es also schon gekommen, dass uns die deutsche Übersetzung des Titels gar nicht mehr im unklaren lassen will, um was für einen Art von Nachrichten von der Erde es sich hier möglicherweise handeln mag, sondern von Anfang an gleich klar gestellt werden soll, dass es sich hier um ein dichtes Geflecht und Gewebe von Lügen handeln muss.

Babylon 5 - 051 Die Hüter des Wissens / Exogenesis

Ui, das sieht aber überhaupt nicht gut aus, was da eingangs der folge geschieht, denn in dieser Episode liegt offenbar jemand in ganz schön schlimmer Lage herum und hat ein fürchterliches Tier auf dem Rücken, das sich schon durch seine Kleidung gefressen zu haben scheint, um sich gleich darauf auch unter seiner Haut einzugraben. Da kriegt man ja leicht zuviel. Gleichzeitig erhält Ivanova von Captain Sheridan den Auftrag, den gerade eben zum Oberleutnant beförderten Angestellten, der immer etwas schüchtern mit ihr auf der Kommandobrücke abhängt, etwas näher unter die Lupe zu nehmen.

Babylon 5 - 050 Der Selbstversuch / Dust to Dust

In dieser Folge kommen wieder alle guten Dinge zusammen, aber wer weiß, wohin das noch führen soll. Es hat auch jemand Geheimnisvolles sein Hände im Spiel, nämlich der geheimnisvolle Botschafter Kosh der Vogonen, äh, nein, der Verlorenen, ach Quatsch, der Vorlonen.

Babylon 5 - 049 Der Beweis / Voices of Authority

Meine Herren, wenn man jetzt der englischen Titelgebung folgt, könnte man ja denken, dass hier die Stimme irgendeiner Autorität spricht (welche auch immer), aber die eine Stimme, die hier mit einiger Ausdauer spricht, ist wohl eher die Stimme von Faschismus und Wahnsinn.

Babylon 5 - 048 Die Schrift aus Blut / Passing through Gethsemane

Ja, da geht es ja ganz schön zur Sache, und die Technologie-Mönche, die wir in der letzten Folge bei dem Problemlösequiz der unbekannten Macht aus den Tiefen des Weltraumes so vermisst haben, spielen auch wieder eine zentrale Rolle bei einer der beeindruckenderen Episoden.

Wer verwahrte Lukes Lichtschwert bis Rey es fand??

Manche Fans fragen sich ja beim Betrachten der Star-Wars-Filme, wo Luke Skywalkers Lichtschwert so lange abgeblieben ist. Wer verwahrte Lukes Lichtschwert bis Rey es fand? Na, das war die lustige und treue Maz Kanata, die es Rey bei deren Besuch in ihrem Kastell auf Takodana überreicht. Da gibt es auch ein tolles Lego-Set von.

Seiten

lifesteyl RSS abonnieren