Sie sind hier

Doctor Who 185 "Human Nature"

Hier geht es direkt von Anfang an ziemlich wild zu, denn der Doctor wird offenbar von den totalen "Angels of Destruction" verfolgt, die zum ewigen Überleben einen Timelord zum Fressen haben müssen. Damit das nicht gelingt, versucht es der Doctor mit einem raffinierten Trick. Er verwandelt sich temporär in einen Menschen, also biologisch sowohl als auch geistig, nämlich in eine John Smith, und es geht rasant ins Jahr 1913, wo er den Internatslehrer John Smith verkörpert. Seine Timelordschaft hat er in einem Artefakt eingesperrt und Martha Jones eine Reihe von Anweisungen hinterlassen, was im Falle eines Falles zu tun ist. Die wichtigste Anweisung aber enthält seine Videobotschaft nicht, und das macht die Sache ziemlich kompliziert. Dass Martha zu der Zeit, in der die Episode spielt, ausgerechnet als Dienstmädchen von Mr Smith angestellt ist und als Schwarze einen ausgesprochen wackeligen Stand hat, macht es für sie nicht einfacher, zu geeigneter zeit einzugreifen. Ziemlich kompliziert wird die Situation weiterhin auch dadurch, dass die Aliens, die so genannte "Family of Blood", nicht nur telepathisch sind, sondern auch ausgesprochen skrupellos - und am Ende der Folge mit einer ausgesprochen niederträchtigen Wahl auf den Doctor lauern. Eigentlich hatte man das am Beginn der Episode anders geplant: TARDIS verstecken, untertauchen, den Kopf unten halten und drei Monate warten, bis die Family of Blood mangels der nötigen Energie ausgetrocknet ist. Ja, aber dann sind da ja auch noch die verräterischen Aufzeichnungen des John Smith. Und die Tatsache, dass er nicht nur ein mysteriöser, verschusselter Lehrer ist, sondern auch noch ein besonders anziehender mysteriöser, verschusselter Lehrer. Diesem Charme kann sich auch Daisy aus Spaced nicht entziehen, die hier als Nurse Redfern ein Gastspiel hat. Und dass die Aliens unter anderem ausgerechnet noch in Form eines ausgesprochen fiesen Internatsschülers auftreten, macht alles nur noch spannender. Der fiese Internatsschüler wird übrigens noch fieser, nachdem die Aliens ihn übernehmen.