Mondbasis Alpha 1 Folge 18 Zwischen zwei Planeten

Au weia! Kam in der vorigen Episode (Mondbasis Alpha 1 Folge 17 Angriff aus dem Weltall / Space: 1999 - War Games) eben noch ein Angriff aus dem Weltall, so kommt jetzt völlig überraschenderweise ein Angriff aus dem Weltall. Genauer gesagt kommt er von einem von zwei Planeten, die auf gegenüberliegenden Seiten derselben Sonne kreisen, nämlich Betha.

Mondbasis Alpha 1 Folge 19 Wütender Geist

Brauchte man in der letzten Folge (Mondbasis Alpha 1 Folge 18 Zwischen zwei Planeten - Space: 1999 - The Last Enemy) noch zwei außerirdische Kulturen, die im Kriegszustand liegen, so konzentriert man sich jetzt wieder auf den Kern des Ganzen: die Gefahr liegt bereits im Inneren von Alpha.

Mondbasis Alpha 1 Folge 20 Wer programmiert Kelly

Während in der letzten Folge (Mondbasis Alpha 1 Folge 19 Wütender Geist / Space: 1999 - The Troubled Spirit) die komische Musik und das Sprechen mit Pflanzen unter Drogeneinfluss zu herrschen schien, um die Mondbasis Alpha von innen auszuhöhlen, so kommt diesmal wieder ein externer Feind daher.

Mondbasis Alpha 1 Folge 21 Die Teufelsmaschine

In der letzten Folge (Mondbasis Alpha 1 Folge 20 Wer programmiert Kelly / Space: 1999 - Space Brain) war es eine irgendwie mysteriöse, nahezu unsichtbare Wesenheit, die die Mondbasis Alpha angegriffen hat. Jetzt haben wir es dagegen mit einer richtigen Maschine zu tun, einer Maschine, die es in sich hat. Sie selbst ist Gwent, in ihr ist der Gefährte, und sie sind beide gekommen, um richtig Krawall zu machen.

Mondbasis Alpha 1 Folge 22 Das Notsignal

In der letzten Folge (Mondbasis Alpha 1 Folge 21 Die Teufelsmaschine / Space: 1999 - The Infernal Machine) wurde Alpha ja um ein Haar von der Maschine zerstört, die sich dann aber doch gottlob noch in einem Anfall von Selbstzweifeln selbst zerstört hat, doch in dieser Folge scheint lange Zeit niemand so recht zu zweifeln, weder an sich noch an anderen.

Mondbasis Alpha 1 Folge 23 Wächter des Todes

Während in der letzten Folge (Mondbasis Alpha 1 Folge 22 Das Notsignal / Space: 1999 - Mission of the Darians) der Kannibalismus Dreh- und Angelpunkt war, kommt es jetzt noch dicker. Alles beginnt mit dem medizinischen Report, den Dr.

Mondbasis Alpha 1 Folge 24 Das Vermächtnis der Arkadianer

Sollte das jetzt ein würdiger Abschluss der ersten Staffel sein? Möglicherweise ja, aber wer will das schon beurteilen, angesichts der sich hier abspielenden Katastrophe! Nachdem in der letzten Folge (Mondbasis Alpha 1 Folge 23 Wächter des Todes / Space: 1999 - Dragon's Domain) quasi ein Kreuzritter im Kampf gegen den Drachen verloren hat, geht es hier jetzt ums Ganze. Zwei Besatzungsmitglieder der Mondbasis Alpha Eins werden quasi dazu ausersehen, eine längst untergegangenen Zivilisation, die der Arkadianer nämlich, wiederzubeleben und weiterzuführen.

Mondbasis Alpha 1 Folge 25 Die Metamorphose

Mit der Mondbasis Alpha 1 Folge 24 Das Vermächtnis der Arkadianer / Space: 1999 -  The Testament of Arkadia ging die erste Staffel zu Ende. Nicht eben glorreich, aber was soll's! Und was erwartet uns nun, einige Erdenjahre und Etliches an Weltraumzeit später? Es geht schwer zur Sache! Der Vorspann ist völlig neu, soll irgendwie rockig klingen und fetzt sich so einen runter. Es geht Schlag auf Schlag! Schon wieder ein beinahe bewohnbarer Planet - es gibt dort Titan! Schnell dorthin, denn das kann man sich nicht entgehen lassen. Hoppla!

Mondbasis Alpha 1 Folge 26 Die Verstoßenen

War in der letzten Folge (Mondbasis Alpha 1 Folge 25 Die Metamorphose / Space: 1999 - The Metamorph) bereits im Titel alles schief gegangen (ein Metamorph ist ja wohl jemand, der Metamorphosen vollziehen kann), so werden heute die Exilierten befreit und gerettet. Den Berichten von Doktor Helena Russell zufolge sind es in Mondzeit gerechnet exakt zwei Monate, dass Maya mit an Bord gekommen ist. Ihre Ohren sind immer noch schmutzig.

Mondbasis Alpha 1 Folge 27 Das Androidenvolk

Heidenei - jetzt geht es richtig los! Während in der letzten Folge (Mondbasis Alpha 1 Folge 26 Die Verstoßenen / Space: 1999 - The Exiles) fremde menschenähnliche Wesen Alpha zerstören wollten, um wieder zu leben, so geht es jetzt um Androiden, die menschenähnlich werden wollen, um Alpha zu zerstören! Klingt komisch? Ist auch so! Es ist aber fast nichts so komisch wie die Tanzmusik, die in dieser Folge eine entscheidende Rolle spielt - es handelt sich um nichts weniger als "Storm at Sunup" von Gino Vanelli.

Seiten

lifesteyl RSS abonnieren