Sie sind hier

Wie schreibt man die englischen Wochentage? Groß oder klein??

Eine Frage, die uns als Lernerinnen und Lerner des Englischen immer wieder beschäftigt, ist natürlich: "Schreibt man im Englischen die Wochentage groß oder klein?" Heißt es also "monday" oder "Monday" beziehungsweise "Wednesday" oder "wednesday" und so weiter? Damit man sich das merken kann, gibt es eine einfache Regel, denn im Englischen gelten die Namen der Wochentage als Eigennamen (genau wie menschliche Vornamen) und Eigennamen werden im Englischen durchgängig groß geschrieben (kapitalisiert). Es heißt also "on Monday ...", "every Friday ... " und so weiter. Und wenn man das herausbekommen hat, dann kann man sich natürlich auch sogleich erklären, wie die englischen Monatsnamen geschrieben werden, denn auch diese gelten als Eigennamen. Eigentlich sind Eigennamen auch eines der wenigen Phänomene, die im Englischen grundsätzlich und durchgängig groß geschrieben werden. Daher sind folgende Schreibungen korrekt: Monday / Tuesday / Wednesday / Thursday / Friday / Saturday / Sunday. Da das gleiche auch für die Monatsnamen gilt, sind es hier also January / February und so weiter. Vielleicht haben wir dem einen oder der anderen damit ja etwas geholfen für die nächste Klassenarbeit im Fach Englisch oder für einen Brief oder sonst etwas, was Ihr auf Englisch schreiben müsst. Es ist ja insbesondere unter den Bedingungen des so genannten Distanzlernen (etwas unglücklich im Deutschen manchmal als Homeschooling bezeichnet, auch wenn das eigentlich ein anderes Konzept ist) so, dass man eher auf sich allein gestellt ist und nicht mal eben die Lehrerin oder den Lehrer fragen kann, wie es jetzt richtig ist. Da kommt vielleicht eine kleine Hilfe aus dem Internet gerade recht. jedenfalls wisst ihr jetzt ein wenig besser Bescheid, wenn Ihr Euch an die Hinweise haltet, die wir oben geben. Schaut aber ruhig gelegentlich auf dieser Seite vorbei, denn wenn sich Änderungen ergeben sollten, weil sich die englische Sprache verändert, dann kann es durchaus sein, dass wir in unregelmäßigen Abständen die Seite auf den neuesten Stand bringen, um einem möglicherweise veränderten Sprachgebrauch Rechnung zu tragen.

Tags: